Immobilien - NovaSwiss, S.L.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Immobilien

Beratung
 

Escritura de Obra Nueva/Obra Antigua?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, ob das Haus, das Sie hier in Spanien gekauft, erweitert oder umgebaut haben auch richtig im Grundbuch eingetragen ist? Oder haben Sie umgebaut und diese Umbauten vergessen zu registrieren? Wer nur eine "finca" gekauft hat, auf dem nachträglich ein Haus errichtet worden ist oder umgebaut hat, sollte eine notarielle Neu- oder Altbauerklärung ('Declaración de Obra Nueva/Antigua') machen, bevor er ans Verkaufen denkt. Fehlt ihm diese, kann dies den geplanten Verkauf massiv verzögern.

Ist meine Ehegatte auch Miteigentümer an meiner Liegenschaft?

Ob Sie als Eheleute oder allein für sich gekauft haben, ergibt sich i.d.R. aus Ihrer Kaufurkunde.  Schauen Sie Ihrer Escritura de Compraventa nach, ob sie die Immobilie als Eigengut (privativo) gekauft haben oder nicht. Falls nicht, haben sie das Objekt u.U. als Ehegut gekauft, weshalb beiden Ehegatten i.d.R. je 50% zustehen, selbst wenn seinerzeit beim Kauf nur ein Ehegatte unterschrieben bzw. gekauft hat. Scannen Sie uns Ihre Escritura/s ein und lassen Sie diese von uns mit der"Escritura-Analyse" überprüfen.


Welchen Wert hat meine Immobilie?

Das spanische Recht kennt diverse Immobilienwerte: Den escriturierten Wert, den Katasterwert, den Wert einer privater, öffentlich-rechtlicher oder Bankenschätzung, den Wert einer konkreten Offerte etc. Welchen Wert in welchem Fall zu beachten ist, teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit. Fragen Sie uns hier.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü